Kultur und Gestalten / Kursdetails

19H2028 Schnittherstellung/Basiskonstruktion Oberteil

Beginn Sa., 09.11.2019, 10:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr 30,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Jeannett Schubert
Bemerkungen Bitte mitbringen: Bleistift und Radiergummi, einfacher Taschenrechner, Lineal, mind. 30 cm, Winkel (je größer, umso besser), Papierschere, Stecknadeln, Bandmaß, Seidenpapier,ein körpernahes Shirt für das Maßnehmen

Eine nach Ihren persönlichen Maßen aufgestellte Grundkonstruktion dient als Schnitt-Vorlage. Ein daraus in Seidenpapier erstelltes einfaches gerades Oberteil wird nach Lust und Laune mit Abnähern, Längen, Weiten, Rüschen ... modelliert.
Der Kurs soll Ihnen das Grundprinzip der Bekleidungskonstruktion - Übertragung der Maße des 3-dimensionalen Körpers in eine 2-dimensionale Zeichnung - verdeutlichen. Dieses lässt sich ebenso bei Röcken, Hosen, Kapuzen etc. anwenden.
Keine Angst: Besondere mathematische Kenntnisse sind nicht notwendig, ein gutes abstraktes Vorstellungsvermögen ist von Vorteil, ebenso erste Kenntnisse im Nähen. Verbringen Sie einen Tag mit Spaß beim Ausprobieren und lassen Sie der Fantasie freien Lauf. Nach Hause nehmen Sie die Basis für immer wieder abwandelbare (Oberteil-)Schnitte mit, die sich frei nach Ihren Wünschen, nach Ihren individuellen Maßen gestalten lassen.
Entgelt bei 6 Teilnehmern 35,00€
Entgelt zzgl. 1,00€ Material
Mindestalter: 14 Jahre




Kursort

Raum 005

Lausitzer Platz 4
02977 Hoyerswerda

Termine

Datum
09.11.2019
Uhrzeit
10:00 - 16:00 Uhr
Ort
Lausitzer Platz 4, Raum 005