19F1033 Elterngespräche konstruktiv und kooperativ gestalten

Beginn Mi., 08.05.2019, 17:00 - 19:15 Uhr
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Holger Dr. Müller

Unter der Prämisse der Erziehungs- und Bildungspartnerschaft haben alle pädagogischen Akteure den Auftrag "auf gleicher Augenhöhe" mit Eltern und Erziehungsberechtigten zu kommunizieren. Dies klingt einfach, wird aber spätestens dann oft als schwierig erlebt, wenn Eltern sich der Zusammenarbeit mit Kita oder Schule entziehen, es aus Sicht der Pädagog*innen aber Abstimmungsbedarf oder sogar Handlungsbedarf im Interesse der Kinder gibt. Wie Gespräche auch dann konstruktiv gestaltet werden können, wie es gelingen kann, neben den schwierigen Themen auch unterschiedliche Interessen und unausgesprochene Ängste der am Gespräch beteiligten Personen lösungsorientiert zu kommunizieren, wird in der Veranstaltung thematisiert. Dabei werden Elemente einer lösungsorientierten gewaltfreien Kommunikation und Voraussetzungen für das Gelingen der Gespräche skizziert.


Veranstaltung in Kooperation mit RAA - ZCOM - ZUSAK




Kursort




Termine

Datum
08.05.2019
Uhrzeit
17:00 - 19:15 Uhr
Ort
Konrad Zuse Akademie Hoyerswerda, Schulstr. 15