Mitdenken - Nachfragen - Wissenwollen

Wir laden Sie im Frühjahrssemester dazu ein, sich bei Vorträgen zu brandaktuellen Themen, Workshops und Fachtagungen einzubringen, mitzureden und nachzufragen. 

Mit drei spannenden Themen setzen wir unsere Reihe "Schlossgespräche" im Schloss Hoyerswerda fort:

  • "Israel und Palästina" am 20. März 2024: Peter Paul Gregor hilft zu verstehen, was wir nicht verstehen können: Sarah und Hagar - Judentum und Islam - Felsendom oder Dritter Tempel, denn seit über 3000 Jahre geht es um den Berg Morija in Jerusalem. Seit Jahrzehnten spricht man von der Zwei-Staatenlösung. Kopieren wir bis heute ideologische Vorstellungen? 
  • "Demokratiefeindliche Strukturen im Landkreis Bautzen" am 17. April 2024: Christian Schäfer vom tvBUNT analysiert die aktuelle Lage demokratiefeindlicher Strömungen und deren Auswirkungen auf die Gesellschaft im Landkreis Bautzen aus zivilgesellschaftlicher Sicht. 
  • "Strukturwandel - Politische Stimmung in der Lausitz und in den Unternehmen"  am 22.Mai.2024: Dr. Jörg Heidig zeichnet in seinem Vortrag auf der Grundlage repräsentativer Bevölkerungs- und Arbeitnehmerbefragungen ein realistisches Bild der Stimmung in der Lausitz und der Gestimmtheit in den Unternehmen.

Besonders freuen wir uns auf die Veranstaltung "Kultur trifft Kulinarik: Indien entdecken" mit Priyanka Patel. Im Vortrag wird über das Leben der Menschen, ihre Gewohnheiten, Essen und Trinken, Kultur, Geschichte und die politische Situation berichtet. Neben Informationen zum Land erwarten die Teilnehmenden kleine kulinarische Kostproben indischer Köstlichkeiten. 

Das Jakubetzstift in Wittichenau hat im Frühjahrssmester 2024 einen festen Platz als Veranstaltungsort:

Die Veranstaltungen in diesem Fachbereich finden teilweise in Kooperation mit der Sächsischen Landeszentrale für Politische Bildung im Rahmen von „Kontrovers vor Ort“ statt und werden mit einem Sonderzuschuss des Landes Sachsen gefördert.

Alle Angebote im Bereich Politische Bildung sind kostenfrei. 

Das komplette Angebot gibt es hier.